Der Bayerische Zahnärztetag

Tradition und Innovation

Der Bayerische Zahnärztetag ist die bekannteste und größte Fortbildungsveranstaltung der bayerischen Zahnärzteschaft. Er bietet darüber hinaus eine repräsentative Plattform für den gesundheitspolitischen Dialog und den standespolitischen Austausch.
 


62. Bayerischer Zahnärztetag: Parodontologie 2021


Kongress für Zahnärzte

Datum:
21. bis 23. Oktober 2021

Veranstaltungsort:
The Westin Grand München

Veranstalter:
Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK)

Kooperationspartner:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB)
Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO)
Österreichische Gesellschaft für Parodontologie (ÖGP)

Organisatorische Unterstützung:
Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung (eazf GmbH)

Partner für die Kongressorganisation:
Oemus Media AG, Leipzig
 

Fortbildung für Praxispersonal

Datum:
23. Oktober 2021

Veranstaltungsort:
Seminarzentrum der eazf, Haus der Bayerischen Zahnärzte München

Veranstalter:
Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung (eazf GmbH)

Informationen und Anmeldung:
www.eazf.de/kongresse

Über die Online-Teilnahme oder über eine Durchführung als Online-Kongress wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden. Alle Anmeldungen behalten in diesen Fällen ihre Gültigkeit.

Programmübersicht Kongress Zahnärzte 62. Bayerischer Zahnärztetag 2021

Fenster schließen
mit Anmeldeformular

PDF (891 KB)

Programm Praxispersonal
62. Bayerischer Zahnärztetag 2021


mit Anmeldeformular

PDF (356 KB)

Ansprechpartner

Leitung
Christian Berger
Tel.: 089 230211-104

Nachricht senden

Koordination
Isolde M. Th. Kohl
Tel.: 089 230211-104

Nachricht senden

Der Bayerische Zahnärztetag im Netz

Bayerischer Zahnärztetag auf Twitter
Zu Twitter

Bayerischer Zahnärztetag auf Wikipedia
Zu Wikipedia

Programmheft als ePaper

Programmheft als ePaper

ePaper ansehen

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3