Fachkunde Schädelübersichtsaufnahmen und Spezialprojektionen

Seit dem Inkrafttreten der Richtlinie „Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin oder Zahnmedizin" (Fachkunderichtlinie) im Jahr 2006 wird im Rahmen des Zahnärztlichen Staatsexamen ausschließlich die Fachkunde in dem Anwendungsgebiet 1 „Intraorale Röntgendiagnostik mit dentalen Tubusgeräten, Panoramaschichtaufnahmen, Fernröntgenaufnahmen des Schädels“ der Tabelle 4.3.1 der Fachkunderichtlinie erworben.

Zahnärzte, die Schädelübersichtsaufnahmen anwenden wollen, müssen die Fachkunde separat in entsprechenden Kursen erwerben (s. Tabelle).

Tabelle: Fachkunde im Strahlenschutz

Bild: Tabelle Fachkunde Kenntnisse im Strahlenschutz

Kurstermine

Bei Interesse an Kursen zur Fachkunde und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Referat Praxisführung der BLZK:

Nachricht senden

Tel.: 089 230211-344/-346

Ansprechpartner

Strahlenschutz
Claudia Vierheller
Tel.: 089 230211-344
Fax: 089 230211-345

Nachricht senden

Strahlenschutz
Sandra Gamon
Tel.: 089 230211-346
Fax: 089 230211-347

Nachricht senden

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3