Nachrichten

07.10.2021 | Nachrichten | eazf

Mit der Online-Fortbildungsserie „Alles zur PAR“ geht die eazf neue Wege. Unter Federführung von Prof. Dr. Johannes Einwag wurden drei innovative und praxisorientierte Internet-Fortbildungs-Reihen konzipiert. Als Online-Format live oder gestreamt – kompakte Fortbildung zur PAR aktuell und sofort umsetzbar. Start ist der 27. Oktober.
mehr

06.10.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Ende August hat die Europäische Kommission bekannt gegeben, dass die EU im Kampf gegen das Coronavirus ein wichtiges Ziel erreicht hat. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen wies darauf hin, dass über 256 Millionen Erwachsene in der EU eine vollständige Impfung erhalten haben, was einer Quote von 70 Prozent entspricht. Damit hat die EU ihr im Januar selbst gestecktes Ziel erreicht, bis Ende des Sommers 70 Prozent der Erwachsenen in der EU durch eine Impfung vor einer schweren Erkrankung durch Covid-19 zu schützen.
mehr

04.10.2021 | Nachrichten | eHBA

In: BZBplus 10/2021, S. 22
mehr

01.10.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Der aktuelle Bericht zur Lage der Freien Berufe in Bayern 2020 gibt einen Überblick über die berufliche und wirtschaftliche Situation der verschiedenen Freien Berufe in den vergangenen fünf Jahren.
mehr

30.09.2021 | Nachrichten | Referat Soziales Engagement

Verschiedene Aspekte können bei zahnärztlichen Hilfseinsätzen im Ausland zu ethischen und unter Umständen auch rechtlichen Konflikten führen – etwa, wenn die Einsätze privat initiiert werden, mit einer touristischen Reise verbunden oder Studierende beteiligt sind. Die neue Handreichung „Ethisch-rechtliche Gesichtspunkte bei zahnärztlichen Hilfseinsätzen im Ausland“ soll hier eine Orientierung bieten.
mehr

30.09.2021 | Nachrichten | eHBA

Alle niedergelassenen, angestellten und die übrigen Zahnärztinnen und Zahnärzte, die diesen Beruf ausüben und Mitglied der Kammer sind, haben Anspruch auf einen elektronischen Heilberufsausweis (eHBA). Die BLZK ist zuständig für das Antragsverfahren. Sie führt es für die bayerischen Zahnärzte seit Mitte letzten Jahres durch.
mehr

29.09.2021 | Nachrichten | Coronavirus, Referat Honorierungssysteme

Das Beratungsforum für Gebührenordnungsfragen (getragen von Bundeszahnärztekammer, PKV und Beihilfe) hat die Hygienepauschale bis 31. Dezember 2021 verlängert. Ursprünglich war diese Regelung bis 30. September 2021 befristet.
mehr

29.09.2021 | Nachrichten | Referat Patienten und Versorgungsforschung

Was ist kleinkindliche Karies? Wodurch erhöht sich das Kariesrisiko bei Kleinkindern? Und wie lässt sich Karies im Kleinkindalter vorbeugen? Diese Fragen beantwortet die neue Patienteninformation „Karies bei Kleinkindern“ aus der BLZK-Pocketreihe.
mehr

23.09.2021 | Nachrichten | BLZK

Im März 2022 startet der 12. Fortbildungsgang der Akademie für freiberufliche Selbstverwaltung und Praxismanagement. Dieses berufsbegleitende Fortbildungsangebot richtet sich an Zahnärztinnen und Zahnärzte, die Interesse an der Übernahme von Verantwortung in Gremien der zahnärztlichen Berufspolitik und Selbstverwaltung haben. Die Bewerbung für den Studiengang sollte spätestens bis zum 31. Oktober 2021 erfolgen.
mehr

22.09.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Nach einem mehr als dreieinhalb Jahre andauernden Gesetzgebungsprozess haben sich die Unterhändler des Europäischen Parlaments und der im Rat versammelten EU-Mitgliedsstaaten über den Verordnungsentwurf zur Schaffung eines europaweiten einheitlichen Systems der Nutzenbewertung neuer Medikamente und Medizinprodukte geeinigt.
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3