Nachrichten

29.09.2021 | Nachrichten | Coronavirus, Referat Honorierungssysteme

Das Beratungsforum für Gebührenordnungsfragen (getragen von Bundeszahnärztekammer, PKV und Beihilfe) hat die Hygienepauschale bis 31. Dezember 2021 verlängert. Ursprünglich war diese Regelung bis 30. September 2021 befristet.
mehr

29.09.2021 | Nachrichten | Referat Patienten und Versorgungsforschung

Was ist kleinkindliche Karies? Wodurch erhöht sich das Kariesrisiko bei Kleinkindern? Und wie lässt sich Karies im Kleinkindalter vorbeugen? Diese Fragen beantwortet die neue Patienteninformation „Karies bei Kleinkindern“ aus der BLZK-Pocketreihe.
mehr

23.09.2021 | Nachrichten | BLZK

Im März 2022 startet der 12. Fortbildungsgang der Akademie für freiberufliche Selbstverwaltung und Praxismanagement. Dieses berufsbegleitende Fortbildungsangebot richtet sich an Zahnärztinnen und Zahnärzte, die Interesse an der Übernahme von Verantwortung in Gremien der zahnärztlichen Berufspolitik und Selbstverwaltung haben. Die Bewerbung für den Studiengang sollte spätestens bis zum 31. Oktober 2021 erfolgen.
mehr

22.09.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Nach einem mehr als dreieinhalb Jahre andauernden Gesetzgebungsprozess haben sich die Unterhändler des Europäischen Parlaments und der im Rat versammelten EU-Mitgliedsstaaten über den Verordnungsentwurf zur Schaffung eines europaweiten einheitlichen Systems der Nutzenbewertung neuer Medikamente und Medizinprodukte geeinigt.
mehr

20.09.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Bei einem Online-Workshop wurden die ersten Ergebnisse einer Studie zum Stand der zahnmedizinischen Ausbildung in der EU vorgestellt, die die Generaldirektion Binnenmarkt der EU-Kommission im Sommer 2019 ausgeschrieben hatte.
mehr

16.09.2021 | Nachrichten | Referat Patienten und Versorgungsforschung

Am 25. September findet wieder der Tag der Zahngesundheit statt. Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Zündstoff!“ steht in diesem Jahr die Parodontitis im Fokus.
mehr

16.09.2021 | Nachrichten | Die Bayerischen Zahnaerzte

Bei der Bundestagswahl am 26. September werden auch die gesundheitspolitischen Weichen neu gestellt. Für die bayerischen Zahnärztinnen und Zahnärzte besonders bedeutend: Das duale System von gesetzlicher und privater Krankenversicherung mit den jeweiligen Gebührenordnungen zu erhalten, um das hohe Niveau der zahnmedizinischen Versorgung zu sichern.
mehr

15.09.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Die EU-Gesundheitsminister haben den Vorschlag der EU-Kommission vom November 2020 im Grundsatz gebilligt, der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) bei der Bekämpfung von Gesundheitskrisen mehr Befugnisse einzuräumen.
mehr

14.09.2021 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 9/2021, S. 27-29
mehr

14.09.2021 | Nachrichten | Referat Aerzteversorgung

Klimawandel, Lieferketten, Kreislaufwirtschaft: Nachhaltigkeit ist heutzutage ein omnipräsenter Begriff, der die aktuelle gesellschaftliche Debatte prägt. Eine Artikelserie im BZB greift die Thematik auf und nimmt die Bayerische Ärzteversorgung (BÄV) als Einrichtung der berufsständischen Altersversorgung in den Blick.
In: BZB 9/2021, S. 38-39
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3