Nachrichten

20.09.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Bei einem Online-Workshop wurden die ersten Ergebnisse einer Studie zum Stand der zahnmedizinischen Ausbildung in der EU vorgestellt, die die Generaldirektion Binnenmarkt der EU-Kommission im Sommer 2019 ausgeschrieben hatte.
mehr

16.09.2021 | Nachrichten | Referat Patienten und Versorgungsforschung

Am 25. September findet wieder der Tag der Zahngesundheit statt. Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Zündstoff!“ steht in diesem Jahr die Parodontitis im Fokus.
mehr

16.09.2021 | Nachrichten | Die Bayerischen Zahnaerzte

Bei der Bundestagswahl am 26. September werden auch die gesundheitspolitischen Weichen neu gestellt. Für die bayerischen Zahnärztinnen und Zahnärzte besonders bedeutend: Das duale System von gesetzlicher und privater Krankenversicherung mit den jeweiligen Gebührenordnungen zu erhalten, um das hohe Niveau der zahnmedizinischen Versorgung zu sichern.
mehr

15.09.2021 | Nachrichten | Referat Freie Berufe und Europa

Die EU-Gesundheitsminister haben den Vorschlag der EU-Kommission vom November 2020 im Grundsatz gebilligt, der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) bei der Bekämpfung von Gesundheitskrisen mehr Befugnisse einzuräumen.
mehr

14.09.2021 | Nachrichten | Die Bayerischen Zahnaerzte

Ab sofort können sich Zahnärztinnen und Zahnärzte in Bayern für die Kursreihe „Berufspolitische Bildung der BLZK und KZVB 2022” anmelden. Mit den speziell für die Berufspolitik ausgerichteten Kursen soll insbesondere Verantwortlichen in den zahnärztlichen Strukturen Hintergrundwissen und Rüstzeug für ihre Arbeit vermittelt werden. Die Kursreihe richtet sich aber auch an junge Kolleginnen und Kollegen, die sich für ein standespolitisches Engagement begeistern lassen wollen.
mehr

14.09.2021 | Nachrichten | BZB GOZ, Referat Honorierungssysteme

In: BZB 9/2021, S. 27-29
mehr

14.09.2021 | Nachrichten | Referat Aerzteversorgung

Klimawandel, Lieferketten, Kreislaufwirtschaft: Nachhaltigkeit ist heutzutage ein omnipräsenter Begriff, der die aktuelle gesellschaftliche Debatte prägt. Eine Artikelserie im BZB greift die Thematik auf und nimmt die Bayerische Ärzteversorgung (BÄV) als Einrichtung der berufsständischen Altersversorgung in den Blick.
In: BZB 9/2021, S. 38-39
mehr

01.09.2021 | Nachrichten | BLZK

Die Kammer gibt mit dem Faltblatt „Unsere Leistungen – Ihr Nutzen“ einen schnellen Überblick über ihre Dienstleistungen für Zahnärztinnen und Zahnärzte, Praxispersonal sowie Patienten.
mehr

31.08.2021 | Nachrichten | Referat Strahlenschutz

Röntgenbilder sind in der Zahnarztpraxis für die Diagnose oder auch die Therapieplanung unverzichtbar. Allerdings darf trotz aller Routine der Schutz des Patienten bei der Anfertigung von Röntgenaufnahmen nicht außer Acht gelassen werden. Die Strahlenschutzkommission liefert mit ihrer Stellungnahme „Verwendung von Patienten-Strahlenschutzmitteln bei der diagnostischen Anwendung von Röntgenstrahlung am Menschen“ zwar neueste Erkenntnisse über die Strahlenbelastung mit und ohne Patientenschutz – diese Erkenntnisse sind allerdings nur als Empfehlung zu sehen, sie stellen keine gesetzliche Grundlage dar.
mehr

23.08.2021 | Nachrichten | Referat Zahnaerztliches Personal

Eine Ausbildung zur/zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA) lohnt sich. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich. Sowohl technische als auch menschliche Fähigkeiten sind gefordert. Darüber hinaus gibt es in Bayern für ZFA je nach Neigung oder Interesse derzeit drei hochwertige Aufstiegsfortbildungen: Zahnmedizinische Prophylaxeassistenz (ZMP), Dentalhygiene (DH) und Zahnmedizinische Verwaltungsassistenz (ZMV). Sie alle befähigen dazu, einen fachgebundenen oder allgemeinen Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte zu erwerben.
mehr

VOILA_REP_ID=C1257C99:002F5EB3